Fink IT auf dem DSAG Jahreskongress 2018 – Mobile Maintenance und Internet of Things

Vom 16.10. bis 18.10.2018 ist Fink IT-Solutions auf dem DSAG Jahreskongress 2018 in Leipzig am Stand I2. Hier kann mit unseren Consultants und Entwicklern über die Digitalisierungsstrategie diskutiert werden. Unsere Experten  führen gerne eine kostenfreie Erstberatung durch.

Mobile Maintenance

Über das neue Release der „FITS/Instandhaltungssuite for SAP“ kann man sich bei unserem Produktmanager informieren und in einer die Lösung selbst ausprobieren. 

Das Release 2018 bringt eine Vielzahl von Apps:

  • Meldung anlegen
  • Meldung anzeigen/ändern
  • Vorgangszuweisung
  • Auftrags- und Vorgangscockpit
  • Endrückmeldung
  • Technischer Abschluss
  • Mobile Materialentnahme
  • Messwerte – Erfassungslisten
  • Arbeitszeit- und Zulagenerfassung
  • Zeitrückmeldung
  • Ein-/Ausbau Equipments
  • Technische Plätze/Equipments anzeigen

In unserem Kundenvortrag „Wie die WVV GmbH ihre Instandhaltungsprozesse konzernweit mobilisiert - Mobile Instandhaltung - FITS/Instandhaltungssuite und Neptune UXP“ am 17.10.2018 von 17:45 bis 18:30 Uhr (VP025) erhält man ein Praxisbeispiel, wie unsere FITS/Instandhaltungssuite erfolgreich eingeführt wurde.

Neptune DXP und Planet 9

Fink IT-Solutions ist einer von weltweit sechs Neptune GOLD n und somit auch der perfekte Ansprechpartner für die Enterprise Mobility Strategie. Mit der Neptune DXP können Anwenderunternehmen nahezu alle Unternehmensprozesse fiorisieren – und das ohne zusätzliche Middleware oder zusätzlicher Serverhardware. Die neue Lösung Planet 9 ermöglicht den Aufbau von Integrationsszenarien u.a. für die Integration von Systemen und Sensoren. Wir sind der Partner für Neptune DXP in Deutschland.

Internet of Things und E-Mobility

Die Integration von Sensoren spielt in jeder Digitalisierungsstrategie eine zentrale Rolle. Fink IT-Solutions integriert Sensoren von Maschinen, Werkzeugen und Fahrzeugen in SAP-Prozesse. Mit unserer eMobility-Cloud, der FITS/eMoC ermöglichen wir:

  • Eine Integrationsplattform für die Verwaltung von Ladeinfrastruktur, Parkplätzen und Fuhrpark
  • Connected Car: Überwachung des Fahrzeugzustands, Bewegungsdaten der Fahrzeuge, digitales Fahrtenbuch
  • E-Mobility-Management
  • Vereinfachte Disposition von Fahrzeugen
  • Ein Abrechnungssystem

 Unser Kundenvortrag „Wie die BwFuhrparkService GmbH Internet of Things lernt“ am 18.10.2018 um 11:45 - 12:30 Uhr (V141) zeigt wie die BwFuhrparkService GmbH ihre Digitalisierungsstrategie vorantreibt.