Nachhaltigkeit der Fink IT-Solutions

Nachhaltigkeit bei Fink IT-Solutions

 

Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen. Das bedeutet unter anderem, dass Offenheit und soziale Verantwortung für uns ein fester Bestandteil des täglichen Handelns sind. Nachhaltige Prozesse zu schaffen und damit einen Mehrwert zu generieren motiviert uns zu kontinuierlichen Optimierungen und zu neuen Zielen.  Unser Berufsalltag wird „grüner“ durch verschiedene Maßnahmen in Bezug auf …

Nutzung des ÖPNV

Durch unsere zentrale Lage in Würzburg haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit, den öffentlichen Personennahverkehr zu nutzen. Der Hauptbahnhof, diverse Straßenbahnlinien und Busverbindungen befinden sich fußläufig in unmittelbarer Nähe.

Reisen & Mobilität

Für uns, als global tätiges Beratungsunternehmen, zählen Besuche beim Kunden zum Kerngeschäft. Wir versuchen, dass Besuche möglichst gebündelt stattfinden. Das bedeutet, falls mehrere Termine am selben Ort und im gleichen Zeitraum stattfinden oder mehrere Mitarbeiter eine ähnliche Reiseroute vor sich haben, sie gemeinsam anreisen.  Natürlich hängt das auch immer von der Verfügbarkeit unserer Kunden ab. Zudem nutzen wir die Bahn als präferiertes Fortbewegungsmittel.

Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice

Dank flexibler Arbeitszeiten und Homeoffice können unsere Mitarbeiter ihre Arbeitszeit so wählen, dass sie nicht zu den Stoßzeiten pendeln müssen. Das spart bei der Anreise nicht nur Sprit und Nerven, sondern sorgt auch für zufriedenere Mitarbeiter. Anhand moderner Kommunikationsmedien können wir zusätzlich viele unserer Meetings, intern und mit unseren Kunden, digital abhalten. Remote arbeiten zu können bietet Flexibilität – für den Kunden, aber auch für uns. Durch die häufig eingesparte An- und Abreise sparen wir nicht nur CO2, sondern sicherlich auch den ein oder anderen gefahrenen Kilometer ein.

E-Autos und Carsharing

Falls sich die Anreise mit der Bahn bei einem Kundenbesuch nicht abbilden lässt, bieten wir unseren Mitarbeitern die Möglichkeit im Corporate Carsharing Prinzip unsere firmeneigenen Elektrofahrzeuge zu nutzen. Unsere selbstentwickelte Lösung für Fuhrparkmanagement und E-Ladeinfrastruktur, FITS/eMoC®, ermöglicht unseren Kunden oder unseren Mitarbeitern, unsere eigene, aber auch fremde E-Ladesäulen zu verwenden.

Umweltfreundlicher Bewerbungsprozess

Unsere Bewerber senden uns ihre Unterlagen klimafreundlich per E-Mail zu. Im nächsten Schritt laden wir vielversprechende Bewerber zu einem Telefoninterview ein. Erst danach findet ein Vorstellungsgespräch bei uns im Haus statt.

Papier sparen

Unser Unternehmen setzt auf das papierlose Büro. Prozesse laufen bei uns digital ab und Dokumente werden für alle elektronisch zur Verfügung gestellt. Unser CEO und Founder Christian Fink hat auch ein Buch über Enterprise Content Management mit SAP geschrieben. Die Schwerpunkte liegen hierbei auf der effektiven Verwaltung von Dokumenten und Inhalten, den SAP-Standardwerkzeugen und OpenText Lösungen sowie dem Dokumentenmanagement in Cloud Lösungen und SAP S/4HANA. Mit unseren umfassenden Lösungen unterstützen wir auch unsere Kunden bei deren Digitalisierungsprozess. Transparentere und schnellere Prozesse ermöglichen zum Beispiel unsere FITS/Instandhaltungssuite, die FITS/eMoC® zur Fuhrparkorganisation und Lademanagement oder unsere Lösung für einen optimierten Rechnungseingang.

Mülltrennung

Die Trennung von Müll ist von Anfang an fester Bestandteil unseres Büroalltages. Wir achten darauf, dass anfallende Abfälle ordnungsgemäß entsorgt und recycelt werden können. Mülltrennung ist nachhaltig und schützt die Umwelt. Vor allem wenn man bedenkt, dass Mitarbeiter ein Drittel ihres Tages auf der Arbeit verbringen. Trotz papierlosem Büro kann hier einiges anfallen und dabei wird die richtige Entsorgung umso wichtiger.

Ernährung

Ein gesunder Geist steckt in einem gesunden Körper. Damit beides gewährleistet ist, stellen wir unseren Mitarbeitern kostenloses Obst zur Verfügung.  In der büroeigenen Küche können sich unsere Mitarbeiter aber auch ihre eigenen Speisen zubereiten. Zudem bieten wir unseren Mitarbeitern kostenlose Getränke, wie etwa Wasser, Kaffee und Tee.

 

Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen zeigen wir unter anderem mit unserer jährlichen Spendenaktion für gemeinnützige Organisationen an Weihnachten. Zudem engagieren wir uns für Sport, Innovation und Gründer in der Region Würzburg. Wir sind Sponsor der Würzburger Kickers sowie Netzwerkpartner des Zentrums für digitale Innovation Würzburg.

Es ist wichtig, sich in vielen kleinen Schritten stetig zu verbessern. Nachhaltigkeit ist in unseren Unternehmenswerten verankert und wird auch so von uns gelebt.

Ihr Fink IT-Solutions Team